• Auto finanziert? Jetzt Widerruf prüfen!

    Ziehen Sie den Widerrufsjoker und geben Sie Ihr gebrauchtes Auto zurück – Anwaltliche Rückabwicklung ohne Kostenrisiko für Sie!

    Widerrufsmöglichkeit kostenfrei prüfen

Prüfen Sie jetzt den Widerruf Ihres Autokreditvertrages!

Bereits in anderen Bereichen konnten Verbraucher in der Vergangenheit in den Genuss eines Widerrufsjokers kommen und so beispielsweise Tausende von Euro bei ihrem Immobiliendarlehen sparen.

Diese Möglichkeit steht nun auch Verbrauchern zur Verfügung, die einen Autokredit abgeschlossen haben. Verbraucher haben so die Möglichkeit, ihren Autokreditvertrag oder Leasingvertrag gegen Rückgabe des Autos zu widerrufen und erhalten bis auf die gezahlten – meist sehr niedrigen – Zinsen ihre kompletten Kreditraten sowie ihre Anzahlung zurück.

Bei Autokreditverträgen oder Leasingverträgen, die ab dem 13.06.2014 abgeschlossen worden sind, lässt es sich – derzeit umstritten – gut vertreten, dass Sie noch nicht einmal eine Nutzungsentschädigung für die jahrelange Nutzung Ihres Autos zahlen müssen! 

Aber selbst, wenn Sie eine Nutzungsentschädigung zahlen müssen, ist ein Widerruf in aller Regel sehr lukrativ – meist ist nämlich der Wertverlust Ihres Autos deutlich höher als die Nutzungsentschädigung, die im Falle eines Widerrufes an Ihre Autobank zu zahlen ist!

Warum funktioniert ein Autokredit- oder Leasingvertrag-Widerruf überhaupt?

Bei vielen Autokredit-Verträgen sowie Leasingverträgen steht Verbrauchern ein Widerrufsrecht zu, welches in der Regel 14 Tage beträgt. Allerdings beginnt die Widerrufsfrist erst dann zu laufen, wenn der Verbraucher in ordnungsgemäßer Form und inhaltlich korrekt über sein Widerrufsrecht belehrt worden ist – eine Aufgabe, die den Autobanken meist nicht gelungen ist, zumal es bei verbundenen Geschäften (Autokredit wird direkt im Autohaus vermittelt) noch weitere Klippen gibt, die zu beachten sind.

Für Sie als Verbraucher hat dies zur Folge, dass Sie in den Genuss eines „ewigen Widerrufsrechts“ kommen und auch noch Jahre nach dem Abschluss des Kreditvertrages Ihren Autokredit gegen Rückgabe des Fahrzeuges widerrufen können.

Welche Nutzungsentschädigung kommt auf mich zu beim Widerruf?

Wenn Sie Ihren Autokreditvertrag oder Leasingvertrag widerrufen, hängt es vom Datum des Abschlusses des Vertrages ab:

Haben Sie den Vertrag vor dem 13.06.2014 abgeschlossen, so hat die Autobank einen Anspruch auf die Zahlung von Nutzungsentschädigung, die von der Anzahl der gefahrenen Kilometer abhängt.

Bei Verträgen, die ab dem 13.06.2014 abgeschlossen wurden, ist aktuell umstritten, inwieweit Sie für die gefahrenen Kilometer Nutzungsentschädigung zahlen müssen.

Gleichwohl ist auch hier ein Widerruf in aller Regel lukrativ – denn häufig ist die zu zahlende Nutzungsentschädigung deutlich geringer als der zwischenzeitlich eingetretene Wertverlust Ihres Autos!

Infos zu Ihrer Autobank

Lassen Sie jetzt kostenfrei und unverbindlich durch unsere Vertragsanwälte prüfen, inwieweit Sie Ihren Autokreditvertrag widerrufen können.

Folgen eines Autokredit-Widerrufes

Ihre Pflichten

  • Sie müssen an die Autobank Ihr gebrauchtes Auto zurückgeben.
  • Ggf. (strittig für Verträge ab 13.06.2014) müssen Sie an die Autobank für die gefahrenen Kilometer Nutzungsersatz leisten, der allerdings in aller Regel deutlich geringer ist als der eingetretene Wertverlust Ihres Autos!

Pflichten der Autobank

  • Sie erhalten die geleistete Anzahlung komplett zurück.
  • Sie erhalten die gezahlten Tilgungsraten komplett zurück.

Fazit: Durch einen Autokredit-Widerruf erhalten Autofahrer häufig einen 4-stelligen finanziellen Vorteil.

>> Beispiel-Rechnungen <<

Wir helfen Ihnen bei der Rückabwicklung Ihres Autokredit-Vertrages!

  • 1.

    Sie senden uns die Widerrufsbelehrung zu Ihrem Autokreditvertrag.

  • 2.

    Unsere Vertragsanwälte prüfen für Sie kostenlos, ob der Vertrag widerrufbar ist. Ist die Widerrufsbelehrung falsch, werden Sie von uns benachrichtigt.

  • 3.

    Nachdem Sie uns bevollmächtigt haben, kümmern wir uns gemeinsam mit unseren Vertragsanwälten um die Rückabwicklung Ihres Autokredit-Vertrages.

Lassen Sie jetzt kostenfrei und unverbindlich durch unsere Vertragsanwälte prüfen, inwieweit Sie Ihren Autokreditvertrag widerrufen können.

Rechtsschutzversichert? Rückabwicklung ohne Kostenrisiko und Kosten für Sie!

Viele Verkehrsrechtsschutzversicherungen übernehmen die Kosten für die Rückabwicklung Ihres Autokreditvertrages.

Wenn Sie den Autokreditvertrag über uns und unsere Vertragsanwälte rückabwickeln, so übernehmen wir als Legal-Tech-StartUp zudem die Selbstbeteiligung aus Ihrem Rechtsschutzversicherungsvertrag.

Nach einem Urteil des Bundesgerichtshof muss die Rechtsschutzversicherung übrigens noch nicht bei Abschluss Ihres Autokreditvertrages vorgelegen haben, sondern es ist ausreichend, wenn zum Zeitpunkt der Ablehnung vom Widerruf durch die Autobank eine Leistungspflicht der Rechtsschutzversicherung besteht.

Das bedeutet: Sie haben die Möglichkeit, auch noch rechtzeitig vor der Erklärung des Widerrufs eine passende Rechtsschutzversicherung abzuschließen – sprechen Sie uns gern unverbindlich an!

Ich möchte meine Rechtsschutzversicherung für die Rückabwicklung nicht einsetzen.

Auch dies ist kein Problem – als Prozessfinanzierer stellen wir Sie auch ohne das Bestehen einer Rechtsschutzversicherung von den kompletten Kosten der Rückabwicklung Ihres Autokreditvertrages, inkl. etwaiger gerichtlicher Kosten, gegen eine faire Erfolgsbeteiligung frei. Denn wir möchten, dass die Durchsetzung von Ihrem Autokredit Widerruf nicht an einem bestehenden Kostenrisiko scheitert. Weitere Informationen erhalten Sie unter Kosten.

Lassen Sie jetzt kostenfrei und unverbindlich durch unsere Vertragsanwälte prüfen, inwieweit Sie Ihren Autokreditvertrag widerrufen können.